Grünkohlessen 2017

Schon zur Tradition gehört das alljährlich Anfang Januar vom CFB ausgerichtete Grünkohlessen. gruenkohl01 Am Samstag, den 07. Januar 2017 um 12:00 Uhr war es soweit.
Trotz extremer Eisglätte auf den Straßen haben sich von den 50 Anmeldungen 47 Gäste eingefunden und es sich in den geschmückten oberen und unteren Räumen gemütlich gemacht und auf das neue Jahr 2017 angestoßen. gruenk2 Es ist immer wieder schön neue Mitglieder aus anderen Gruppen kennenzulernen oder Bekannte zu treffen und nett zu plaudern. In diesem Jahr wurde das komplette Gericht bestehend aus Grünkohl, Kasseler, Schweinebauch, Kohlwurst, Bregenwurst, Bratkartoffeln und Salzkartoffeln von einem Schlachter aus Neukloster angeliefert und mit Tellern und Bestecken zur Selbstbedienung im rechten Raum aufgebaut. gruenk3 Der Hunger stellte sich bei dem verführerischen Duft auch sofort ein und alle Gäste bedienten sich am Büfett und tranken Bier und Selterswasser  zum Grünkohlessen. Auch wer nach der zünftigen Mahlzeit noch Appetit auf Nachtisch hatte, konnte den selbstgebackenen Mohnkuchen probieren und eine Tasse Kaffee dazu trinken. Die Kosten für Essen und Trinken konnte jeder selbst bestimmen und seinen Geldbeitrag in eine Spendendose stecken. Da das Essen wirklich lecker war hoffen wir, dass unser Kassenwart ein "Plus" erwirtschaftet hat und der CFB-Vorstand auch im nächsten Jahr wieder zum traditionellen Grünkohlessen seine Mitglieder einlädt.

Text: Regina Burneleit

Zur Startseite: Computerforum-Buxtehude